Menschen gestalten Beziehungen und Beziehungen bestimmen Prozesse

Bei der Vermögensanlage kommt der Beziehung zwischen Kunde und dem Berater als Experten eine besondere Bedeutung zu, denn diese Beziehung ist ursächlich für die Kundenbindung und Kundenzufriedenheit sowie für den Anlage- und Geschäftserfolg.

Mit der von uns entwickelten dynamischen-kundenzentrierten-Beraterzuordnung® ist der schnellere und intensivere Aufbau der Kunden-Berater-Beziehung möglich. Der Erfolg für ihre Kunden und ihr Unternehmen stellt sich schneller ein.

Wir organisieren und gestalten Kundenbetreuungs-, Kundenüberleitungs- und Kundenanspracheprozesse immer mit dem Ziel, dass Ihren Kunden die gewünschte Lösungskompetenz zur Verfügung gestellt wird - dauerhaft und nachhaltig.

Die Kunden-Berater-Beziehung ist dabei der Dreh- und Angelpunkt der Prozessgestaltung, denn gelebte Kundenorientierung ist die Orientierung am Kunden.

Buchempfehlung:
"Die Kunden-Berater-Beziehung als Quelle der Kundenzufriedenheit: Das Modell der dynamischen kundenzentrierten Beraterzuordnung", ISBN 978-3639851793

Veröffentlichungen: