AFMR - Auswirkungsanalyse der Finanzmarktregulierung auf die Anlageberatung

Die finanzmarktregulatorischen Anforderungen und deren Umsetzung haben umfangreiche Auswirkungen auf die Anlageberatung, den Anlageprozess und auf das Verhalten der Anlageberater in Banken und Sparkassen. Als Folge der Regulierung kann bereits heute festgestellt werden, dass sich die Anlageberatung deutlich verändert hat.

Mit der von uns entwickelten "AFMR - Auswirkungsanalyse der Finanzmarktregulierung auf die Anlageberatung" schaffen wir eine praxisfundierte, da auf eine direkte Beraterbefragung basierende, Datenbasis. Online werden Berater und Führungskräfte zu den persönlichen Auswirkungen der Finanzmarktregulierung auf ihren Beratungsalltag und -prozess befragt. Die nach Befragungsgruppen kummulierten Daten sind eine valide Datenbasis, auf deren Grundlage sichere Handlungsempfehlungen für eine ertrags- und qualitätssichernde Ausrichtung der Anlageberatung einer Bank oder Sparkasse möglich sind. Lesen Sie mehr dazu auch im Artikel aus den "Betriebwirtschaftlichen Blättern" 02/2015.